Über uns

Paul Martínez Caulín, Lizentiat und Schöne Künste und spezialisiert in Fotographie der Architektur und Produktes, und Gründers von Caulinphoto, begreift es die Arbeiten mit spezieller Sorge in den Details, schaffend, die Essenz des Raumes fotografiert durch die Auswahl an den Einstellungen, die Verbindung des natürlichen und künstlichen Lichtes und einer erratenen Postproduktion zu übersenden, die die Ausgaben und das Licht akzentuiert, sehr andeutende Bilder schaffend.

Die Fotographie der Architektur sieht gewohnheitsmäßig zwei Problemen an: die Abhängigkeit des Lichtes geht unter und der Mangel am genügend Raum, um eine Einstellung zu begreifen, die die ganze Struktur zu Herauskommen in Fotographien enthält. Beide Probleme werden gelöst, die Kenntnis und Erfahrung auf der korrekten Nutzbarmachung des Lichtes, und mit einer passenden Ausrüstung anwendend.

Die Fotographie des Produktes muß dazu fähig sein, eine Studie in jeder Seite zu schaffen, sowohl die Kreativität als auch die angebrachten Bedingungen des Lichtes, Umwelt und fotographischer Gefangennahme beitragend, etc. .. es ist dafür, dass immer wir illuminieren und alles Notwendiges vorbereiten imstande zu sein, die Arbeit in Bedingungen zu begreifen, damit dann die fotographische Zauberei einfach entsteht.